Checkliste Geschenke

Zu einer Hochzeit gehören Geschenke einfach mit dazu. Die Gäste lieben es, das Brautpaar zu beschenken und das Brautpaar kann sich nach seinem grossen Tag aufs Auspacken freuen - und erlebt dabei manch schönen, bewegenden und lustigen Moment. Hier haben wir euch einige Tipps rund ums Schenken zusammengestellt.

„Wunschbüechli“ auf Hochzeits-Website

⎕ Website erstellen; Optionen: Hochzeitswebsiten-Anbieter / spezifisches Warenhaus
⎕ Webadresse auf der Hochzeitseinladung aufführen
Tipps zum Inhalt:
- Viele Gäste schenken gerne Gegenstände statt einen Gelbetrag. Es sollte also einige Geschenke geben, die die Gäste selber kaufen und mitbringen können.
- Auf verschiedenste Werte der Geschenke achten, damit für jedes Budget etwas dabei ist.
- Grössere Posten, wie z.B. das Bett können auch in Tranchen aufgeteilt werden
- Für Spassvögel unter den Gästen: auch lustige/originelle Geschenkideen aufführen, z.B. einen Jahresvorrat an Kehrrichtsäcken, WC-Rollen, Gartenzwerge, etc.
- Falls ihr bereits sehr gut eingerichtet seid, könnt ihr euch entscheiden: Ihr wünscht euch Geld als Zustupf an die Flitterwochen, an Ausflüge, an ein Auto etc. ODER ihr bittet die Gäste, das Geld einer Organisation eurer Wahl zu spenden. Hilfreich ist da, z.B. die Flitterwochen oder das neue Familienauto in Tranchen aufzuteilen, dann erhalten diese reinen Geldgeschenke einen greifbareren Charakter

Geschenkabgabe/-transport

⎕ Zeitpunkt der Geschenkabgabe definieren, z.B. vor der Trauung und/oder während dem Apéro 
⎕ Ort für die Geschenkabgabe und deren Weitertransport organisieren (Kirche – Apéroort – nach Hause). Unser Angebot: der Geschenkbus. Wir übernehmen alle Arbeiten im Zusammenhang mit der Geschenkabgabe & dem Transport und ihr könnt euch auf unsere Erfahrung verlassen.
⎕ evtl. Wohnungsdekoration mitbuchen, das heisst: auf Wunsch schmücken wir eure Wohnung für einen schönen Empfang zu Hause. Alles ohne Aufpreis, einzig die Buchungsdauer verlängert sich.

Diese Checkliste ist natülich nicht abschliessend und VW Bus Bern haftet nicht für die Folgen allfällig vergessener Punkte. Sie soll euch als Denkanstoss und Gedankenstütze dienen, damit die Planung möglichst gut und stressfrei gelingt.