Checkliste und Zeitplanung Brautpaar

Diese Checkliste bietet einen Überblick über die Punkte, die bei der Organisation eines Hochzeitsfests auf euch zukommen. Zur Unterstützung haben wir euch einen ungefähren Zeitplan zusammengestellt, der die Organsation etwas erleichtern soll. Natürlich sind alle Menschen verschieden und so auch alle Brautpaare! Während einige schon Jahre im Voraus planen, machen andere alles auf den letzten Drücker… darum sind die Zeitangaben natürlich rein als Hinweis gedacht. ;-)

1+ Jahr vorher

⎕ Entscheidung treffen/sich verloben
⎕ evtl. an einem Ehevorbereitungskurs teilnehmen

1 Jahr vorher

⎕ Verlobung bekannt geben
⎕ Hochzeitsdatum definieren (beide Familien einbeziehen)
⎕ Kirchliche oder standesamtliche Trauung?
⎕ Budget erstellen
⎕ Indoor oder Outdoor?
⎕ Ein Tag oder ganzes Weekend?
⎕ Kirche/Standesamt wählen & reservieren
⎕ Apero bei Kirche/Standesamt oder an anderem Ort?
⎕ Abend-Location wählen & reservieren 
⎕ Ordner & Excel-Listen mit allen Informationen anlegen
⎕ Organisationsteam/Trauzeugen anfragen
⎕ Fotoshooting für Save-the-date und Einladungskarten buchen
⎕ grobe Gästeliste erstellen
⎕ Ferien eingeben; am besten auch noch gleich 1-2 Tage vor der Hochzeit

8-9 Monate vorher

⎕ Erste Sitzung mit Organisationsteam durchführen
⎕ Save the date erstellen & verschicken
⎕ Pfarrer/Zeremoniemeister anfragen
⎕ Flitterwochen aussuchen und buchen
⎕ Gästeliste genauer spezifizieren (evtl. Nachtessen im kleinen Rahmen?)
⎕ Wunschliste erstellen
⎕ Hochzeitswebsite erstellen (Locations, Anreise, über euch (z.B. eure Geschichte), Wunschliste, evt. Program, Organisationsteam etc.)

3-7 Monate vorher

einladen
⎕ Adressliste erstellen
⎕ Einladungskarten gestalten und versenden, inkl. Anmeldefrist & wichtigste Infos

buchen
⎕ Band/DJ
⎕ Apéro
⎕ Abendessen/Catering/Metzger (grillieren) aussuchen & buchen
⎕ Hochzeitstorte
⎕ Fotograf
⎕ Hochzeitsauto buchen
⎕ Standesamt reservieren
⎕ Kinderbetreuung organisieren
⎕ Übernachtungsmöglichkeiten für Gäste
⎕ Zimmer für Hochzeitsnacht
⎕ Blumenschmuck
⎕ Brautstrauss
⎕ evtl. Mitternachtssnack- Sound & Beamerequipment
⎕ Coiffeur/Visagistin 

kaufen
⎕ Brautkleid
⎕ Hochzeitsschuhe
⎕ Accessoires
⎕ Strümpfe
⎕ Unterwäsche
⎕ Hochzeitsanzug
⎕ Hosenträger/Gurt
⎕ Kravatte/Fliege
⎕ Einstecktuch
⎕ Manschettenknöpfe
⎕ Regenschirm
⎕ Ringe
⎕ Geschenke für Eltern

ausführen 
⎕ Termine beim Standesamt wahrhaben (https://www.pom.be.ch/pom/de/index/zivilstand-pass-id/zivilstand/heirat.html)
⎕ Tanzkurs belegen

besprechen
⎕ Ablauf mit Fotograf besprechen. Zeitpunkt Paar-Shooting definieren (am Morgen des Festes, oder zum reduzieren des Stresses bereits in der Woche vorher?). Gruppenfotos?
⎕ weitere Helfer anfragen, z.B. eine Dekoteam-Verantwortliche
⎕ weitere Sitzung mit Organisationsteam durchführen, um Programm zu definieren und Details zu besprechen
⎕ Ablauf der Feier mit Verantwortlichen besprechen
⎕ Polterabend Datum fixieren, Teilnehmer einladen & Verantwortliche für Planung definieren
⎕ Traugespräch mit Pfarrer  

sich inspirieren
⎕ Ideen für Unterhaltungsprogramm zusammentragen
⎕ Ideen für Frisur sammeln
⎕ Musik/Lieder (Trauung, Tanz, Party) aussuchen & and Band senden

offizielles
⎕ Pass/ID prüfen
⎕ Versicherungen anpassen (Haftpflicht, Hausrat, …)
⎕ Urkunden und Dokumente für standesamtliche Trauung zusammenstellen

organisieren
⎕ Zu- und Absagen verwalten
⎕ Sitzordnung erstellen
⎕ Namenschilder erstellen oder von Dekoteam machen lassen

1-2 Monate vorher

⎕ Probefrisur und -Makeup machen lassen
⎕ letzte Anpassungen am Hochzeitskleid vornehmen
⎕ Rede schreiben und üben
⎕ evtl. noch einmal alle Dienstleister kontaktieren 
⎕ Hochzeitsbekleidung überprüfen
⎕ Urkunden und Dokumente überprüfen
⎕ Eheversprechen schreiben und üben
⎕ Definive Anzahl Gäste an Restaurant/Caterer übermitteln
⎕ Ringe gravieren und wenn nötig anpassen lassen
⎕ Manicure/Pedicure Termin buchen
⎕ neue Unterschrift festlegen und üben
⎕ Hochzeit nochmals im Kopf durchgehen

1 Woche vorher

⎕ Zum Coiffeur gehen
⎕ Fotoshooting durchführen (falls nicht am Tag selber)
⎕ Wettervorhersage verfolgen und 1-3 Tage vorher für Schön- oder Regenwettervariante entscheiden
⎕ Feiern an den Polterabenden!
⎕ entscheiden, ob Bilder/Film davon an Hochzeit gezeigt werden (dürfen)…

Packliste - was man dabeihaben sollte

Am Hochzeitstag
⎕ Kaugummi
⎕ Urkunden und Unterlagen für Ziviltrauung
⎕ Hochzeitsrede
⎕ Trauversprechen
⎕ Taschentücher
⎕ Deo
⎕ RedBull
⎕ Taschenmesser mit Schere
⎕ Sicherheitsnadeln
⎕ Haarspangen
⎕ Blasenpflaster
⎕ Anti-Glanz Puder für Fotoshootings
⎕ Ersatz-Unterwäsche
⎕ evtl. Medikamente/Aspirin
⎕ Lippenstift & Make-up zum auffrischen
⎕ Wachs/Gel/Fixierspray
⎕ Mückenspray
⎕ Regenschirm
⎕ Sonnencreme
⎕ Accessoires
⎕ Handyladegerät
⎕ Akkupack  

Für die Übernachtung (falls extern)
⎕ Zahnbürste
⎕ Zahnpasta
⎕ Duschsachen
⎕ Pijama
⎕ Kleider für den nächsten Tag
⎕ Verhütungsmittel
⎕ Handtuch
⎕ Waschlappen
⎕ Geld
⎕ Pass/ID
⎕ Hausschlüssel

Der grosse Tag - was noch zu tun bleibt

⎕ duschen
⎕ frühstücken
⎕ Haare & Make-up machen
⎕ gepackte Taschen mitnehmen
⎕ frühzeitig aufbrechen, es dauert immer alles länger als man denkt
⎕ Fahrzeug dekorieren oder sich vom geschmückten VW Bus abholen lassen
⎕ HEIRATEN
⎕ GENIESSEN
⎕ FEIERN

Nach der Hochzeit/den Flitterwochen - die ToDo’s danach

Wahrscheinlich habt ihr bereits Ferien zu zweit genossen - eine der besten Möglichkeiten, die Erlebnisse eures grossen Tages gemeinsam in Ruhe zu verarbeiten und zu geniessen - und nun gibt es noch ein paar letzte Dinge zu erledigen: 

⎕ Geschenke einzeln auspacken und sofort auf Liste notieren, was von wem kommt
⎕ Rechnungen begleichen
⎕ Rückgabe von geliehenen Sachen
⎕ Fotos anschauen und herunterladen
⎕ Link der Fotos vom Photobooth von VW Bus Bern mit den Gästen teilen
⎕ Link der Fotos des Fotografen mit den Gästen teilen
⎕ Hochzeitsalbum erstellen
⎕ Dankeskarten erstellen und verschicken
⎕ Reviews für Dienstleister erstellen; für VW Bus Bern mit oder ohne Kommentar beispielsweise unter https://www.facebook.com/vwbusbern und dort auf „Bewertunge“ klicken, sowie auf Google unter https://search.google.com/local/writereview?placeid=ChIJ6RjFaiE5jkcR5gc6MD0ymo4
⎕ Hochzeitskleid reinigen lassen, oder „Trash my Wedding Dress“ veranstalten
⎕ Namensänderung angeben und Verträge ändern (Banken, Versicherungen, Verkehrsamt, Einwohneramt (persönlich innert 14 Tagen, sonst gibt es eine Busse), Handyabos, Krankenkassen, Abonnements, Arbeitgeber, laufende Verträge etc.)
⎕ Briefkasten und Klingel neu anschreiben

Diese Checkliste ist natülich nicht abschliessend und VW Bus Bern haftet nicht für die Folgen allfällig vergessener Punkte. Sie soll euch als Denkanstoss und Gedankenstütze dienen, damit die Planung möglichst gut und stressfrei gelingt.